Planung: Nordeuropa Tour 2020 - Teil 2 Nord - Süd

Der Teil ein war ja von Backnang (bei Stuttgart) über Hamburg, Oslo, Lofoten bis kurz vorm Nordkap. Die Süd -> Nord Route eben. Im zweiten Teil geht es von Norden über Petersburg, Vilnius, Kaliningrad und Krakau wieder in den Süden und dann zurück in die schwäbische Heimat.



Eigentlich ein Tag zuviel in Vilnius (hatte den 31.5 nicht im Blick) - Riga würde noch fehlen

Tag 11 Honningsvåg - Nordkap dann Richtung Inari See (25.5 Ankunft Inari)

Tag 11 Norkap Inari ABRP


Morgens zum Nordkap - Das Nordkap (Halle) öffnet leider erst um 11Uhr?, danach dann Richtung Inari. Am Inari see etwas entspannen :) - hat's da auch viele Mückenviecher Ende Mai? dann evtl. eher nur kurz dort verweilen. Ankunft gegen 18Uhr in Inari.


Hotel in Inari: https://www.booking.com/hotel/fi/inari.de.html. Im Winter würde ich das Hotel ein paar hundert Meter weiter nehmen mit Panorama Dach zum Polarlicht schauen.

Tag 12 (26.5) Inari - Oulu

ABRP Inari - Pulu

Tag 13 (27.5) Oulu - Petersburg (Ankunft abends)

ABRP Tag 13 Oulu - Petersburg

  • Sonst noch was zu sehen auf der Strecke?

Tag 14 (28.5) Petersburg Sightseeing

Einen Tag in der Stadt am 29.5 dann Katharinenpalast anschauen und weiter nach Tallinn

Visum Russland:

Auto Tipps:

  • https://www.russian-online.net…auswahl=autofahren_selbst
  • https://aranita.blog/2019/09/2…t-dem-auto-nach-russland/
  • Laden in Petersburg: Die Schnelllader ABB oder Efacec gehören zu Lenergo.ru. Anscheinend braucht man nur an den Efacec eine RFIF, die ABB lassen sich wohl noch so aktivieren.
  • Anmerkung zum Internationalen Führerschein: Wenn Ihr noch einen alten grauen oder rosa Lappen habt plant 4-8 Wochen ein um den Plastikschein zu bekommen :(
    • Macht Euch dann auch schlaue welche neuen Führerscheinklassen Ihr bekommt (Alter 50, DDR, BRD, 2er, 3er wird unterschiedliche umgetragen). Es gibt aber Bestandsschutz d.h. einer 3 sollte in BE, BE, C1, C1E aumgewandelt werden.
    • Den internationalen Führerschein bekommt man oft sofort (vor Ort warten)
    • Bürgeramt geht auch, aber die diese oft den schein zur zentralen Führerscheinstelle (und zurück) schicken kann das ein paar Wochen länger dauern



Hotel: https://www.booking.com/hotel/ru/sokos-vasilievsky.de.html

Tag 15 (29.5) Petersburg (Abfahrt nach Tallin Nachmittags)

ABRP Petersburg nach Tallinn


Falls doch Helsinki statt Petersburg

Tag 16 (30.05) Tallinn 30.5 mittags Abfahrt

ABRP Tallinn Vilnius über Riga

Hotel: https://www.booking.com/hotel/ee/sokos-viru.de.html

Tag 17 (31.5) Riga Abfahrt nachmittags

Tag 18 (1.6) Vilnius & Umgebung Sightseeing

Tag 19 (2.6) Fahrt Vilnius -> Kaliningrad

ABRP Vilius Kaliningrad


Fähre: https://www.keltas.lt/tvarkarastis/

Tag 20 (3.6) Kaliningrad Sightseeing

  • Kaliningrad Visum ist recht simpel (online) wird aber bei diesem Trip durch ein zweifach Einreisevisum (wegen Petersburg) ersetzt.


Visum für Kaliningrad:


Hotel: https://www.booking.com/hotel/…aliningrad-center.de.html

Tag 21 (4.6) Früh morgens Kalingrad -> Krakau

ABRP Kaliningrad- Krakau
SuC Warschau gerade online gegangen aber nur 2 CCS stalls


Aus Zeitgründen schon abends die Altstadt anschauen, oder Schloss.

Tag 22 (5.6) Krakau: Sightseeing Abfahrt Tag 22 5.6 Mittags

ABRP Krakau - Brünn


War ich beruflich oft, aber nie etwas von der Stadt gesehen - nachholen

Bratislava

  • Lohnt sich das?
  • Burg
  • Barocke Palais im Stadtzentrum

Tag 23 (6.6.): Brünn -> nach Hause

Morgens oder spät Abends (vermutlich nur was Essen) - Stadt anschauen und dann ab nach Hause


ABRP Brünn - Backnang



Finally Backnang/Stuttgart - hier sollte ich spätestens am 6.6 wieder sein.

PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System

BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506)

Comments